Werbung + Affiliate-Links | So schnell, wie die Zeit momentan vergeht, blinzle ich noch zweimal, bevor der Osterhase auch schon die ersten Eier versteckt. Nachdem ich im vergangenen Jahr recht spät dran war, um Meister Lampe den ein oder anderen Tipp zu geben, habe ich dieses Jahr früh mit meinen Recherchen begonnen. Dabei bin ich auf ein paar richtig schöne Osterideen für Kleinkinder gestoßen, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Immerhin kann der Osterhase der kleinen Rakete leider nicht all diese schönen Dinge bringen. Unser Kinderzimmer hat nämlich genauso Grenzen, wie mein lieber Geldbeutel. Vielleicht werdet ihr hier aber fündig und müsst nicht so viel Zeit in die Recherche nach Ostergeschenken für Kleinkinder investieren, wie ich. Das würde mich sehr freuen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Unsere Osterideen für Kleinkinder

Kuschelhasen

Richtig schöne und weiche Kuscheltiere sind immer eine gute Geschenkidee! Und wenn sie dann auch noch Schlappohren und niedliche Schnuten haben, bin ich verliebt. Die Nummer eins wohnt übrigens bereits seit letztem Ostern bei uns. Es war Liebe auf den allerersten Blick.

01

Das ist das mit Abstand weichste Kuscheltier der kleinen Rakete. Er hat den Strickhasen im vergangenen Jahr vom Osterhasen bekommen und wir sind noch immer ganz verliebt.

Gibt es hier.

02

Falls es nicht ganz so bunt sein soll, ist das hier ein toller Ersatz! Auch dieser Hase ist kuschelweich und mit seinen 30 cm ein großer Kuschelfreund.

Gibt es hier.

03

Für kleine Mädchen oder alle Jungs, die rosa genauso gern mögen wie die kleine Rakete, gibt es auch eine gestreifte Kuschelfreundin. Sie ist genauso weich, wie ihr blauer Kumpel und sooo niedlich.

Gibt es hier.

04

Wenn das Häschen wandelbarer sein soll, ist dieser Hase von Maileg genau das Richtige. Für ihn sind ganze Kleiderkollektionen erhältlich. Ob Overall, Hose oder Kleid – ihm steht einfach alles gut!

Gibt es hier.

Kinderbücher zu Ostern

Klar, gehören ab einem bestimmten Alter auch ein paar Süßigkeiten ins Osternest. Bücher sind aber immer noch die besseren Süßigkeiten und dürfen deshalb nicht bei unseren Osterideen für Kleinkinder fehlen. Diese kleine Auswahl hat es schon in unser Bücherregal geschafft und wird hiermit wärmstens empfohlen.

01

Wir lieben die Bücher dieser Reihe sehr! Auch dieses ist sehr schön und liebevoll gestaltet. Anhand der vielen und leichtgängigen Schieber können Kinder schon ab 18 Monaten auf Eiersuche gehen!

Gibt es hier.*

02

Wie ich euch erst kürzlich berichtet habe, lieben wir das Hasenkind von Jörg Mühle heiß und innig. Dieses Buch sowie die beiden Folgebücher sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Alle drei passen für uns deshalb wunderbar ins Osterkörbchen.

Gibt es hier.*

03

Das bekannte Osterhasenlied von Rolf Zuckowski wurde anhand dieses Pappbilderbuchs liebevoll illustriert. Dem kleinen Osterhasen passieren allerhand Missgeschicke. So heißt es beispielsweise „Stups, der kleine Osterhase, fällt andauernd auf die Nase, ganz egal, wohin er lief, immer ging ihm etwas schief.“

Gibt es hier.*

04

Dieses ganz wundervoll illustrierte Wimmelbuch erlaubt einen Blick hinter die Kulissen des Osterhasenlandes. Im Ostereier-Wirrwarr ist der kleine Osterhase verloren gegangen. Könnt ihr ihn finden?

Gibt es hier.*

Buntes für das Osterkörbchen

Neben Kinderbüchern und Kuschelhasen haben es auch ein paar andere Geschenkideen zum Osterfest in diese Übersicht geschafft. Einige dieser Dinge sind schon länger absolute Lieblingsstücke von uns und andere werden es sehr bald werden. Das Hasen-Nachtlicht ist beispielsweise genauso schnell im Warenkorb gelandet, wie das Platz-Set.

01

Sandspielzeug von Spielstabil ist immer eine gute Idee! In diesem Ei verstecken sich Förmchen und eine Schaufel. Außerdem kann das Unterteil zum Eimer umfunktioniert werden, während der Deckel ein Sieb ist. Und obendrein gibt es das Ei in vier verschiedenen Farbkombinationen.

 

Gibt es hier!*

02

Ich war seit längerem auf der Suche nach einem richtig süßen Nachtlicht. Das gelbe Hasen-Nachtlicht wird auf jeden Fall im Osterkörbchen der kleinen Rakete einen Platz finden.

Gibt es hier.

03

Dieser süße Greifring ist mir bei meinen Recherchen unter den Mauszeiger gerutscht. Die kleine Rakete war bei seinem ersten Osterfest knapp vier Monate alt und ich wollte ihm damals eine Kleinigkeit besorgen. Allerdings war das sehr schwer, da alle Sachen, die ich fand, entweder total hässlich oder sinnlos waren. Diesen Greifring hier hätte ich damals gerne verschenkt.

Gibt es hier.

04

Das Platz-Set wird nicht ganz in das Osternest passen. Auf dem Tisch macht es sich aber ganz bestimmt richtig gut! Es ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich.

Gibt es hier.

05

Wir lieben diese Wachsmalstifte immer noch sehr! So bunt wie sie sind, kann man sie erstens super verstecken und zweitens tut man seinem Kind damit etwas richtig Gutes, da auch die kleinsten Kinderhände die Stifte halten können.

Gibt es hier.

06

Falls richtige Eier für euch noch nicht in Frage kommen, sind diese Stapeleier aus Holz vielleicht genau das Richtige für das Osternest. Kleine Tüftler haben bestimmt ihre Freude daran!

Gibt es hier.*

Ich hoffe diese Übersicht schafft es euch zu inspirieren und hilft euch vielleicht sogar bei der Entscheidung, was genau im Osternest landen soll. Vielleicht habt ihr neben neuen und eigenen Osterideen jetzt sogar einen Tipp für Oma und Opa gefunden. Die wollen ja meistens auch ihren Teil beisteuern. Mich würde beides sehr freuen, weil ich weiß, wie schnell man im Geschenke-Dschungel den Überblick verliert.

Oder habt ihr bereits etwas richtig Schönes ergattert und könnt mir noch einen Tipp geben? Was landet denn in euren Osternestern und welche Ostergeschenke habt ihr geplant? Erzählt doch mal!

* Bei den mit einem Sternchen gekennzeichneten Links, handelt es sich um Affiliate-Links. Die Produkte werden für dich dadurch nicht teurer. Ich erhalte lediglich eine kleine Provision dafür, dass ich dir den Link zeige. Mich freut es sehr und ich bedanke mich herzlich, wenn du diesen Link benutzt. So unterstützt du mich dabei diesen Blog zu schreiben. Das ändert allerdings nichts daran, dass ich nur Produkte empfehle, hinter denen ich stehe und die ich selbst sehr gut finde.

Eine blau-rote Rakete steigt nach rechts oben

ABONNIER MICH! :)

Du bekommst automatisch bei jedem neuen Blogpost eine E-Mail.

Vielen Dank für deine Anmeldung! Jetzt findest du eine E-Mail in deinem Postfach. Klick einfach auf den Button, um deine Anmeldung abzuschließen.